Hotelcard
Das Halbtax-Abo für Hotels
publiziert: Donnerstag, 3. Nov 2016 / 10:45 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 5. Sep 2017 / 14:09 Uhr

Bei der Bezeichnung «typisch Schwiiz» denkt man sofort an Käse, Schokolade oder Jodeln. Aber unser facettenreiches Land hat noch viel mehr zu bieten als Fondue, Toblerone oder Schwyzerörgeli.

Weiterführende Links zur Meldung:

Exklusives Angebot für Sie
Mit der Hotelcard, dem Halbtax für Hotels, übernachten Sie in 589 handverlesenen Top-Hotels aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien zum ½ Preis.
hotelcard.ch

Entdecken Sie die historische und kulturelle Vielfalt der Schweiz und ihrer benachbarten Länder mit der Hotelcard - Ihrem persönlichen Halbtax für Hotels.

Wandern Sie im Sonnenschein von Kandersteg über das 2'778 Meter hohe Hohtürli in die Griesalp und geniessen Sie unterwegs das ewige Gletschereis und den spektakulären Oeschinensee. Besteigen Sie in der Albigna Region im Bergell die bizarre und legendäre Fiamma und erfreuen Sie sich am atemberaubenden Ausblick. Oder erleben Sie auf der berühmten Walliser Haute Route auf den Skiern die Symbiose von Mensch und Natur hautnah!

Ob im Winter-Hotspot für Sportbegeisterte, in der Wellness-Oase für Erholungssuchende oder im Stadthotel für Entdeckerfreudige: Die Schweiz hat in jeder Hinsicht viel zu bieten - dank Hotelcard finden Sie überall die passenden Hotels zum ½ Preis! Machen Sie Ihren Aufenthalt unvergesslich und verlängern Sie Ihr Erlebnis mit einem Hotelbesuch in einem von unseren über 590 Top-Hotels. Denn mit der Hotelcard übernachten Sie in allen Hotels auf www.hotelcard.ch zum ½ Preis und zwar wann, wo und so oft Sie möchten.

Das Konzept funktioniert

Die Idee zur Hotelcard basiert dem Halbtax-Abo der SBB. Die Hotelcard AG hat diese vor sieben Jahren mit grossem Erfolg auf die Hotellerie übertragen. Das Konzept überzeugt durch seine einfache Handhabung: Auf www.hotelcard.ch das passende Hotel finden, die Buchungsanfrage absenden und beim Check-In im Hotel die Hotelcard vorweisen: Drei Schritte zum Ferienglück mit 50% Rabatt.

Win-win-Situation

Dank der Erfindung der Hotelcard wurde eine Win-Win-Situation für Mitglieder und Hotels geschaffen. Während Inhaber der Karte von 50% Rabatt bei einer Übernachtung profitieren, können die Hotels neue Gäste ansprechen und ihre Zimmerauslastung erhöhen.

50% Rabatt und Bestpreis-Garantie

Hotelcard garantiert seinen Kundinnen und Kunden nicht nur 50% Ermässigung auf den regulären Preis, sondern auch stets den besten Preis unter allen Hotel-Buchungsportalen.

Die Hotelcard reicht für zwei Personen

Ihre Partnerin oder Ihr Partner kann Sie jederzeit begleiten, denn für die Buchung eines Doppelzimmers genügt eine einzige Hotelcard. Die auf www.hotelcard.ch angegebenen Preise gelten dementsprechend nicht pro Person, sondern pro Zimmer.

Kundenmeinungen / Schlicht genial

«Seitdem ich eine Hotelcard habe, nehme ich mir noch mehr Zeit, die schönen Landschaften und vielfältigen Städte der Schweiz zu entdecken, die Idee, dass man mit dieser Karte ein Jahr lang in Hunderten Hotels zum ½ Preis übernachten kann, ist in meinen Augen schlicht genial und bietet einen echten Mehrwert.» Georges Bergy, Schweizer Fussball-Legende.

Hotelcard hat tausende zufriedene Kunden. Weitere Kundenmeinungen finden sie unter www.hotelcard.ch/kundenmeinungen

Die Vorteile der Hotelcard

  • 50% Rabatt in hunderten Top-Hotels in der Schweiz und im angrenzenden Ausland.
  • Hotels in allen Sternenkategorien und Tourismusdestinationen.
  • Die Hotelcard amortisiert sich bei der ersten oder zweiten Übernachtung.
  • Bestpreis-Garantie in sämtlichen Hotels.
  • Um ein Doppelzimmer zu buchen, genügt eine Hotelcard.
  • Beliebig oft einsetzbar.
  • Kein Konsumationszwang.
  • Keine Mindestaufenthaltszeit.

2 für 1 Weihnachtsangebot

Umgehen Sie dieses Jahr das stressige, vorweihnachtliche Besorgen von Last-Minute Geschenken und bestellen Sie für Ihre Freunde, Verwandten und Bekannten schon heute die Hotelcard: einfach, bequem und schnell! Denn das Halbtax für Hotels ist nicht nur im persönlichen Gebrauch, sondern auch als Geschenk äusserst beliebt. Mit der Hotelcard übernachtet die beschenkte Person ein ganzes Jahr lang in hunderten Top-Hotels zum 1/2 Preis - und zwar wann, wo und so oft sie möchte. Die Hotelcard ist ein ganz besonderes Geschenk, ideal für ganz besondere Menschen.

Profitieren Sie nun exklusiv von unserem 2 für 1 Weihnachtsangebot:
Bestellen Sie Ihre persönliche Hotelcard unter: www.hotelcard.ch/wetter&partnerid=wetter

  • 1 Jahr CHF 79.00 statt CHF 95.00 + 1 Hotelcard zum Weiterschenken gratis dazu.*
  • 2 Jahre CHF 148.00 statt CHF 190.00 + 2 Hotelcards zum Weiterschenken gratis dazu.*
  • 3 Jahre CHF 217.00 statt CHF 285.00 + 3 Hotelcards zum Weiterschenken gratis dazu.*

* Bei Bestellungen bis zum 22.12.2016 erhalten Sie zusätzlich zu Ihrer persönlichen Hotelcard bis zu drei Geschenkgutscheine im Wert von je 95 Franken zum Weiterschenken gratis dazu.

Bei telefonischer Bestellung bitte den Rabattcode wetter angeben. (0800 083 083)

(ba/pd)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Die Besucher strömen zur SOM.
Die Besucher strömen zur SOM.
Ein Expo-Festival der besonderen Art  «Als wir vor zehn Jahren mit der SOM begonnen haben, war das noch eine Idee, ein kleines Pflänzchen. Nach zehn Jahren ist sie DER Treffpunkt für Entscheidungsträger im Bereich Marketing und eCommerce», so Alexander Petsch, Geschäftsführer des Messeveranstalters boerding. mehr lesen 
Fondation Beyeler: 29. April - 2. September 2018  Basel - Mit Alberto Giacometti und Francis Bacon präsentiert die Fondation Beyeler ab dem 29. April 2018 zwei herausragende Protagonisten der Moderne, Freunde und Rivalen gleichermassen, deren schöpferische Visionen die Kunst seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis heute stark beeinflussen. Zum ersten Mal überhaupt widmet sich eine Museumsausstellung diesen beiden Künstlerpersönlichkeiten gemeinsam und beleuchtet ihre Beziehung zueinander. So unterschiedlich ihr Schaffen auf den ersten Blick erscheint, werden durch diese überraschende Gegenüberstellung erstaunliche Gemeinsamkeiten offenbar. mehr lesen  
Digitale Technologien zum Anfassen heisst das Motto.
Spannendes Rahmenprogramm: Expertenvorträge, Workshops und digitale Technologien zum Anfassen  Bereits zum zehnten Mal treffen sich die Profis aus E-Commerce und Marketing auf der SOM in Zürich und tauschen sich über aktuelle Entwicklungen der Branchen aus. Die ... mehr lesen  
Wir ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von wetter.ch. Meldungen sind je nach Rubrikenzugehörigkeit speziell gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

NEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

WERBUNG BUCHEN Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell auch zu weiteren vielfältigen Werbemöglichkeiten in unserem Netzwerk.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@wetter.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
 
News
         
GIACOMETTI BACON vom 29.4. bis 2.9. in der Fondation Beyeler in Riehen/Basel
Publinews Fondation Beyeler: 29. April - 2. September 2018  Basel - Mit Alberto Giacometti und Francis Bacon präsentiert die Fondation Beyeler ab dem 29. April 2018 zwei herausragende Protagonisten der Moderne, Freunde ... mehr lesen
Stimmungsbild aus der aktuellen Ausstellung im Naturmuseum Thurgau
Publinews Ob schlau, hinterlistig, tollpatschig oder gutmütig - in Märchen verkörpern Tiere menschliche Eigenschaften und prägen damit unser Tierbild. Manchmal ergänzen ... mehr lesen
Luftaufnahme Stiftsbezirk
Publinews Besuchen Sie die Region St.Gallen-Bodensee  Eine Wanderung mit Sicht auf den Bodensee, eine rasante Velofahrt über Stock und Stein oder ein gemütlicher Spaziergang entlang mediterraner ... mehr lesen
Affengott Hanuman versucht, die Sonne zu verschlingen. (Gemälde aus Bali)
Publinews Museum der Kulturen Basel  Sonnenanbeterinnen und Mondsüchtige kommen in der Ausstellung «Sonne, Mond und Sterne» auf ihre Kosten. Greifen Sie nach den Sternen und entdecken Sie den Hasen im ... mehr lesen
Seilpark Gantrisch AG
Publinews Seilpark Gantrisch... gigantrisch  Seilpark Gantrisch; der sympathische Seilpark mit den höchsten Plattformen in der Schweiz. mehr lesen
Landesmuseum Zürich
Publinews Landesmuseum Zürich  Das meistbesuchte kulturhistorische Museum der Schweiz präsentiert Geschichte von den Anfängen bis heute. Zusätzliche Eindrücke bieten die ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF