Events in Corona Zeiten
Reinigung bei Events während Corona
publiziert: Dienstag, 20. Okt 2020 / 09:20 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 20. Okt 2020 / 09:38 Uhr
Hygiene-Vorschriften ernst nehmen.
Hygiene-Vorschriften ernst nehmen.

Man kann durchaus behaupten, dass wir derzeit in herausfordernden Zeiten leben. Durch die Corona Pandemie haben sich sämtliche Lebensbereiche für Menschen verändert.

Dadurch waren Möglichkeiten gegeben, die vor einem Jahr noch undenkbar waren. Insbesondere die Freizeitgestaltung hat sich massiv verändert. Man wird heute sehr häufig darauf angesprochen, ob man denn überhaupt noch in Urlaub fahren kann. Ein Trip ins Ausland muss zwar nicht zwingend mit einer Infektion zusammenhängen, diese wird aber durchaus als bedingt wahrscheinlich eingestuft. Gleichfalls kann man diesbezüglich sämtliche kritischen Stimmen besichtigen, die man bei Bekanntgabe einer Urlaubsdestination im Ausland dazu verbinden kann. Interessant ist jedenfalls der Umstand, dass man sich mithilfe eines besonderen Tatsachenbeweises auch die Möglichkeiten erkaufen kann, dass man beruflich bedingt ins Ausland fährt. Obwohl Schulungen im Ausland und der klassische Besuch einer Messe im Ausland auch nicht mehr als selbstverständlich anzusehen sind, darf man dies doch noch rechtfertigen. Entgegen der Berichte in den Medien finden diese Events auch während der Corona Zeiten statt. Sie werden jedoch anders als früher geplant. Besonders in Ländern wie der Schweiz nimmt man die Durchsetzung der Massnahmen sehr ernst und bestimmt die Hygiene-Vorschriften bei jedem Event sehr ernst.

Hygiene Vorschriften für Events in Corona Zeiten

Es wird meist zunächst eine Reinigungsfirma in der Schweiz angeworben, die über die Reinigung der Lokation verfügen muss. Damit ist die Vorbereitung auf das Event jedoch noch nicht abgetan. Es gibt gesetzliche Vorschriften, die man einhalten muss. Es gibt praktische Anleitungen für die Reinigung der Events oder auch Vorschriften, die man am besten in Kombination damit ausübt. In den letzten Monaten sind auch Erfahrungswerte entstanden, auf die man zurückgreifen kann. Es ist nicht immer leicht, den besten Weg zu finden, um den Veranstaltungsraum auf mögliche Infektionen vorzubereiten. Was man tun muss, um nach einem bestätigten Fall von Corona bestmöglich darauf zu reagieren, weiss man auch nicht so genau.

Event Management in der Schweiz - Herausforderungen meisten in Corona Zeiten

Es gibt zwar Vorschriften, aber die praktische Durchführung ist bei vielen Event Veranstaltern noch nicht durchgedrungen. Wenn sich ein Corona Fall bestätigt hat, gibt es jedoch klare Anleitungen, wie darauf zu reagieren ist. Besonders in der Schweiz hat man hier sehr rasch reagieren können, weil man den Nationalstaat hinter sich finden kann. Dadurch lassen sich auch verschiedene Abkürzungen durchführen.

(ba/pd)

Wir ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von wetter.ch. Meldungen sind je nach Rubrikenzugehörigkeit speziell gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

NEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

WERBUNG BUCHEN Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell auch zu weiteren vielfältigen Werbemöglichkeiten in unserem Netzwerk.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@wetter.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
 
News
   
-
Publinews Papiliorama  Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen: erleben Sie das bunte Ballett der exotischen Schmetterlinge, welche frei um Sie herumfliegen, ... mehr lesen
Publinews Atzmännig, bekannt als Freizeitparadies vor den Toren Zürichs, mit seiner Rodelbahn, dem Freizeitpark und Seilpark, bietet Spass und Nervenkitzel mitten in der Natur. ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF