Schweizer Unternehmen gründen Klimastiftung
publiziert: Freitag, 4. Jul 2008 / 19:16 Uhr

Zürich - Elf Unternehmen haben die Klimastiftung Schweiz gegründet. Ihr Ziel ist, mittels Massnahmen die Energieeffizienz zu erhöhen und zu einem verbesserten Klimaschutz beizutragen. Unterstützt werden sollen in erster Linie die KMU.

Die Klimastiftung plant, Projekte aus verschiedenen Bereichen mit jährlich 1,5 Millionen Franken zu unterstützten.
Die Klimastiftung plant, Projekte aus verschiedenen Bereichen mit jährlich 1,5 Millionen Franken zu unterstützten.
2 Meldungen im Zusammenhang
Konkret sieht die Stiftung vor, die aus der CO2-Lenkungsabgabe an die Unternehmen zurückfliessenden Gelder vollumfänglich für Klimaschutzprojekte einzusetzen, wie es an einer Medienkonferenz in Zürich hiess.

Zu den Gründungsunternehmen gehören nebst anderen die Allianz Suisse, die Banken Sarasin, Pictet & Cie, Vontobel und Raiffeisen sowie die Versicherungsgesellschaften Swiss Life und Swiss Re.

Obschon viele Unternehmen bereits Massnahmen zum Klimaschutz umgesetzt haben, seien in diesem Bereich verstärkte Anstrengungen nötig, sagte Gody Müller, Präsident des Energie-Modells Zürich, das die Klimastiftung initiiert hat.

Projekte finanziell unterstützen

Die Klimastiftung plant, Projekte aus verschiedenen Bereichen mit jährlich 1,5 Millionen Franken zu unterstützten. Dazu zählen Massnahmen zur CO2-Reduktion und zur Steigerung der Energieeffizienz bei energieintensiven KMU.

Ebenfalls fördern will die Stiftung innovative Jungunternehmen sowie marktreife Produkte aus dem Bereich Klimaschutz. Auch technologische Forschungsanstrenungen sollen unterstützt werden.

Michael Kaufmann, Vizedirektor des Bundesamtes für Energie, bezeichnete die Gründung der Klimastiftung als «wichtige symbolische Handlung». Flankierende staatliche Massnahmen seien nötig, doch brauche es auch das freiwillige Engagement der Wirtschaft. Diese Balance müsse weitergeführt werden.

(smw/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Unternehmen sollen umweltfreundlicher werden.
Zürich - Seit ihrer Gründung vor fünf Jahren hat die Klimastiftung Schweiz insgesamt knapp neun Millionen Franken für die Umsetzung klimafreundlicher Massnahmen oder Produkte ... mehr lesen
Das Great Barrier Reef ist das grösste Korallenriffsystem der Welt.
Das Great Barrier Reef ist das grösste ...
Mehr als ein Drittel schon tot oder dabei abzusterben  Sydney - Wie befürchtet hat die massive Korallenbleiche am Great Barrier Reef in Australien verheerende Folgen. In der Nord- und Zentralregion seien mehr als ein Drittel der Korallen schon tot oder dabei, abzusterben, berichtete die James-Cook-Universität am Montag. mehr lesen 
UNO-Bericht  Sydney - Aus einem UNO-Bericht über Klimaschäden an wichtigen Tourismuszielen sind auf Druck aus Canberra alle Verweise auf Orte in Australien gestrichen worden. Wissenschaftler und ... mehr lesen
«Sie wollen den Australiern Sand in die Augen streuen ...» klagte Greenpeace-Aktivistin Shani Tager.
Dürren und andere Wetterextreme werden in den kommenden Jahrzehnten deutlich zunehmen. (Symbolbild)
Experten schlagen Alarm  Berlin - Dürren, Überschwemmungen und andere Wetterextreme schlagen weltweit Millionen Menschen ... mehr lesen  
Seen würden Wassermangel lindern  Birmensdorf - Stauseen könnten in Zukunft den Wassermangel lindern, der angesichts schwindender Gletscher im Sommer zu erwarten ist. mehr lesen
Der Griessee im Kanton Wallis wird vom Griesgletscher gespeist.
Wir ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von wetter.ch. Meldungen sind je nach Rubrikenzugehörigkeit speziell gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

NEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

WERBUNG BUCHEN Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell auch zu weiteren vielfältigen Werbemöglichkeiten in unserem Netzwerk.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@wetter.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
 
News
       
Rudolf Stingel: Untitled, 2013, Öl auf Leinwand, Foto: Christopher Burke Studio
Publinews Fondation Beyeler: 26. Mai - 5. Oktober 2019  Mit dem zeitgenössischen Maler Rudolf Stingel widmet die Fondation Beyeler ihre Sommerausstellung 2019 einem der höchstgehandelten Namen auf dem ... mehr lesen
Publinews Ausstellung bis 9. August 2020  Sitzt du noch oder bewegst du dich schon? Eine Ausstellung im Anatomischen Museum Basel thematisiert die Auswirkungen sportlicher Betätigung auf ... mehr lesen
Beyer Uhrenmuseum
Publinews Uhrenmuseum Beyer Zürich  Das Uhrenmuseum Beyer gilt als eine der grossen Attraktionen Zürichs. Es befindet sich an der berühmten Einkaufsmeile inmitten von Zürich an der Bahnhofstrasse 31 und ... mehr lesen
Ausstellung: «Die Katze. Unser wildes Haustier»
Publinews Ausstellung im Naturmuseum Thurgau  Die Katze ist das beliebteste Haustier in der Schweiz. Mal ist sie anschmiegsam, oft distanziert, immer ist sie eigenwillig. Die neue Sonderausstellung im Naturmuseum ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF