Grindelwald

BE, 1142 m ü.M.

Aktuell

Freitag, 6. Mai 2016 21:00 Uhr
recht sonnig 8°C Höchstw.: 16°C
Tiefstw.: 0°C

recht sonnig
Feuchtigkeit: 85%
Wind: 120° 5km/h
Sonnenaufgang: 06:05
Sonnenuntergang: 20:44
Barometer: 1014hPa

Abend

klar
Tiefstw.: 4°C
klar
Sonnenuntergang: 20:44

Morgen

Samstag, 7. Mai
recht sonnig
Höchstw.: 16°C | Tiefstw.: 3°C
recht sonnig

Wetteraussichten

   7 Tagesprognose
Heute
6. Mai
Morgen
7. Mai
Sonntag
8. Mai
Montag
9. Mai
Dienstag
10. Mai
Mittwoch
11. Mai
Donnerstag
12. Mai
recht sonnig
17°C
2°C
recht sonnig
recht sonnig
16°C
3°C
recht sonnig
freundlich
17°C
3°C
freundlich
wechselnd bewölkt
17°C
6°C
wechselnd bewölkt
gewitterhaft
14°C
8°C
gewitterhaft
gewitterhaft
15°C
8°C
gewitterhaft
stark bewölkt, Regen
13°C
5°C
stark bewölkt, Regen
Langzeitprognose

Live-Webcams

Hier könnte Ihre Werbung das ganze Jahr über prominent angezeigt werden

Prognose für das Berner Oberland

Aussichten für die Alpen

Am Abend sonnig mit Quellwolken. In der Nacht klar und am Samstag erneut sonnig mit Quellwolken am Nachmittag. Dazu ganz leicht erhöhte Schauerneigung. Temperaturen in Thun und Interlaken am Morgen in Interlaken 6 bis 8 Grad, tagsüber 21 bis 22 Grad. In Adelboden bis 15 Grad. An der Lenk und in Gstaad 17 bis 18 Grad. Auf dem Jungfraujoch bis -4 Grad. In den Tälern tagsüber thermische Windsysteme, im Haslital teilweise Föhn. auf den Bergen mässiger Süd- bis Südostwind. Am Sonntag recht sonnig mit Schleier- und Quellwolken. Am Montag Sonne und Wolken, vor allem im Süden auch Schauer. Am Dienstag im Norden etwas Sonne und ein paar Schauer und Gewitter, im Süden meist bewölkt mit Schauern. Jeweils sehr mild.

Sonne und Mond

Grindelwald
Sonnenaufgang Sonnenuntergang Mondaufgang Monduntergang Nächster Vollmond:
21. Mai
Sonnenaufgang:
06:05
Sonnenuntergang:
20:44
Mondaufgang:
06:09
Monduntergang:
20:20
Nächster Neumond:
6. Mai

Temperaturverlauf - 24 Stunden

Grindelwald - Freitag, 06.05.2016

Regenwahrscheinlichkeit - 24 Stunden

Grindelwald - Freitag, 06.05.2016
Regenwahrscheinlichkeit (%)
Regenmenge (mm)

Biowetter

Grindelwald, 06.05.2016
  Freitag, 06.05 Samstag, 07.05
Feinstaub
sehr gering

sehr gering
Kopfschmerz/Migräne
geringe Beschwerden

geringe Beschwerden
Rheuma
geringe Beschwerden

geringe Beschwerden
Ambrosia
keine Belastung

keine Belastung
Gräser
keine Belastung

keine Belastung
Weitere Berichte
 

Wassersport

in der Region
Ort Gewässer Temperatur
BrienzwilerAare11°C
Ringgenberg BEAare10°C
Ringgenberg BEBrienzersee10°C
Blatten bei NatersMassa3°C
Weitere Gewässer
 
Bis Mitte Juni dürften die letzten wichtigsten Übergänge wieder befahrbar sein. (Symbolbild)
Bis Mitte Juni dürften die letzten wichtigsten ...
Alternative zur Tunneldurchfahrt fehlt  Bern - Trotz schon fast sommerlicher Temperaturen im Flachland ist ein Teil der Alpenpässe noch immer nicht passierbar. Bis Mitte Juni dürften die letzten wichtigsten Übergänge vom Schnee geräumt und wieder befahrbar sein. 
Die Autofahrer müssen sich gedulden. (Archivbild)
Ausflügler standen vor dem Gotthard im Stau Bern - Die Auffahrtsreisewelle Richtung Süden ist am Donnerstag erneut ins Stocken geraten. Vorübergehend staute sich der ...
Unwetter sorgt für Konzertunterbrechung  Blitz und Donner zwangen Superstar Beyoncé zu einer Unterbrechung ihres Konzerts in North Carolina. Doch kaum hatte sich das Unwetter ...  
Das Stadion musste aus Sicherheitsgründen evakuiert werden.
Beyoncé überrascht Fans mit Platte «Lemonade» Los Angeles - Darauf haben ihre Fans lange gewartet: Beyoncé hat wenige Tage vor dem Start ihrer Welttournee ihr neues Album ...
Unwetter Vier Menschen aus Trümmern gerettet Nairobi - Vier Menschen sind sechs Tage nach dem ...
Kühe stossen beim Rülpsen das klimaschädliche Methan aus.
Klimawandel Stoff senkt Methan-Ausstoss bei Wiederkäuern Marburg - Die Gabe eines bestimmten Stoffes senkt bei Kühen und anderen Wiederkäuern den Ausstoss von klimaschädlichem Methan. Nun haben Forscher ...
Überschwemmungen Mehrstöckiges Wohnhaus in Nairobi eingestürzt Nairobi - Ein schweres Unwetter hat in der ...
Wie werden Wasserkraftwerke wieder rentabel?
ETH-Zukunftsblog Zur Wirtschaftlichkeit der Wasserkraft Die Schweizer Wasserkraft darbt. Die Ursache dafür sind letztlich Verzerrungen im europäischen Strommarkt. Nun diskutiert die Politik Subventionen für die ...
Elektroautos sind auf dem Vormarsch.
Green Investment Tesla drückt bei Produktion aufs Gaspedal Palo Alto - Der Elektroauto-Hersteller Tesla will angesichts der starken Nachfrage nach seinem künftigen günstigeren Modell die Produktion viel schneller als ...
Altstadt von Friaul.
Erdbeben Italiens Staatschef besucht Friaul Udine - Der italienische Staatschef Sergio Mattarella hat ...
Der Alfa Romeo war Feuer und Flamme.
Feuer Autobrand auf der Autobahn St.Gallen - Am Donnerstagmittag ist auf der Autobahn A1 das Auto einer 30-jährigen Frau in Brand geraten. Verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt.
Naturkatastrophen Massive Waldbrände in Kanada Montréal - Die Waldbrände in der kanadischen Provinz Alberta ...
 
Stellenmarkt.ch