In Süddeutschland beginnt das Aufräumen.
Während im Süden aufgeräumt wird trifft es die nächste Region  Schwäbisch Gmünd - Gewitter mit Starkregen haben in Deutschland nach den verheerenden Unwettern im Süden nun auch Nordrhein-Westfalen getroffen. Laub und Schlamm verstopften Kanalrohre, das Wasser lief über die Strassen und flutete Keller. Verletzt wurde ersten Angaben zufolge niemand. mehr lesen 
Schlamm und Schutt  Schwäbisch-Gmünd - Bei schweren Unwettern und Überschwemmungen sind in Süddeutschland ... mehr lesen  
Region westlich von Houston besonders betroffen  Washington - Bei schweren Unwettern im US-Bundesstaat Texas sind mindestens sechs Menschen ... mehr lesen  
Wasserstand steigt weiter  Heilbronn - Bei den schweren Unwettern und Überschwemmungen im deutschen Bundesland Baden-Württemberg ist die Opferzahl auf vier gestiegen. Am Sonntagabend starb ein 13 Jahre altes Mädchen an einer Bahnstrecke, wie die Polizei in Aalen am Montag meldete. mehr lesen  
Überflutung und Stromausfälle in Teilen der Schweiz  Bern - Heftige Gewitter haben in der Nacht auf Sonntag in Teilen der Schweiz zu Überflutungen und Stromausfällen geführt. Im Tessin mussten ... mehr lesen  
Die Strasse zwischen Madra und Dandrio ist wegen eines Erdrutsches blockiert. (Symbolbild)
MeteoSchweiz sowie private Wetterdienste hatten für weite Teile des Mittellands und der Westschweiz vor heftigen Gewittern sowie vor Hagel und starken Winden gewarnt. (Archivbild)
Unwetter im Raum Bern und dem Tessin  Bern - Ein heftiges Gewitter ist am Samstagabend über Teile der Schweiz gezogen. Im Kanton Bern ... mehr lesen  
Erste Hilfsgüter aus Indien  Colombo - In den Überschwemmungsgebieten in Sri Lanka ist die internationale Hilfe für die Flutopfer angelaufen. In der ... mehr lesen  
200'000 Menschen verlassen Hauptstadt  Colombo - Wegen der anhaltenden schweren Unwetter in Sri Lanka haben rund 200'000 Menschen die Hauptstadt Colombo verlassen. Bewohner kletterten in den Strassen der Stadt am Freitag in Schlauchboote und selbstgebaute Flösse, um den Wassermassen zu entkommen. mehr lesen  

Mehr Unwetter

Schweres Gewitter  Dhaka - Mindestens 31 Menschen sind durch Blitzschläge während ungewöhnlich schwerer Unwetter über Bangladesch ums Leben gekommen. Dutzende Menschen wurden verletzt, wie Medien am Freitagmorgen (Ortszeit) berichteten. mehr lesen  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, chris@wetter.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
 
Publinews
         
Seilpark Gantrisch AG
Publinews Seilpark Gantrisch... gigantrisch  Seilpark Gantrisch; der sympathische Seilpark mit den höchsten Plattformen in der Schweiz. mehr lesen
Wer mit zwei Zelten verreist und nur eines als Schlafplatz nutzt, kann das zweite Zelt als «Vorzelt» nutzen und dort nasse Sachen lagern.
Publinews So klappt's auch ohne Sonnenschein  Natürlich ist schönes Wetter das, was sich jeder zur Urlaubszeit wünscht. Im Sommerurlaub sollte es bitteschön so warm sein, dass man braungebrannt vom ... mehr lesen
Publinews Ab in die römische Antike!  Der grösste Silberschatz der Antike, das imposante Theater, das romantische Römerhaus, spannende Mitmach-Aktionen, tolle Picknickplätze ... mehr lesen
Bei der Partnersuche sollten Singles natürlich bleiben - trotzdem kann es nicht schaden, sich einige Flirt-Fertigkeiten anzueignen.
Publinews Laut einer aktuellen Umfrage von Parship leben 36 Prozent der Schweizer und Schweizerinnen als Single. In den Regionen Graubünden, ... mehr lesen
Wer sich der Natur verbunden fühlt, findet im Bergwandern das richtige Hobby.
Publinews Ob Hobbywanderer, Profi oder Landschaftsgeniesser, jeder, der in die Berge will, hat auf die notwendige Ausrüstung zu achten. ... mehr lesen
Die Helme sitzen: Eine Familie auf einer gemütlichen Fahrradtour.
Publinews Sicherheit auf dem Velo  Jährlich verunglücken 16'700 Velofahrer, wie eine schweizweite Unfallstatistik zu berichten weiss. Gäbe es eine schweizweite Regelung zum Tragen ... mehr lesen
Auf Tour mit HAInrich, dem Hai.
Publinews Jetzt eintauchen  Mit einer fantastischen Lage direkt am Konstanzer Hafen und Blick auf den Bodensee, liegt das SEA LIFE Konstanz, nur wenige ... mehr lesen
Publinews FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim Bahnhof Enge im Herzen von Zürich gelegen, ist der Treffpunkt für alle Fussball- und Sportfans. 3000 ... mehr lesen
Weit enfternte Reiseziele locken mit Schönwetter-Garantie und Sonne satt.
Publinews Schnell mal ab in die Sonne  Last-Minute-Reisen liegen ungebrochen im Trend. So buchten im Sommer 2016 14 Prozent der Schweizer etwa ein Ferienhaus innerhalb von acht ... mehr lesen
Landesmuseum Zürich
Publinews Landesmuseum Zürich  Das meistbesuchte kulturhistorische Museum der Schweiz präsentiert Geschichte von den Anfängen bis heute. Zusätzliche Eindrücke bieten die ... mehr lesen