9000 Autofahrer sitzen im Schneechaos fest

publiziert: Montag, 27. Dez 2004 / 16:46 Uhr

Madrid - Mehr als 9000 Autofahrer haben im Schneechaos in Nordspanien mit ihren Fahrzeugen auf blockierten Strassen festgesessen. Die Behörden riefen das Militär zu Hilfe.

Ohne Schneeketten war an ein Weiterkommen nicht zu denken.
Ohne Schneeketten war an ein Weiterkommen nicht zu denken.
1 Meldung im Zusammenhang
Soldaten und Polizisten bargen die Betroffenen aus ihren Autos und brachten sie in der Nacht zum Montag in Sporthallen, Schulen und Gemeindezentren unter. Die Schneestürme flauten später ab, so dass die Autofahrer ihre Reisen fortsetzen konnten.

Verantwortungslose Autofahrer

Die Polizei und die Rettungsdienste warfen den Autofahrern vor, die seit Tagen ausgegebenen Warnungen in den Wind geschlagen zu haben. 70 Prozent der Fahrer, die im Schnee feststeckten, seien ohne Schneeketten unterwegs gewesen, sagte eine Beamtin. Dies war angesichts der Wetterlage in hohem Masse verantwortungslos.

Demgegenüber warfen Autofahrer den Behörden Untätigkeit vor. Die Opposition kritisierte die Regierung, weil sie nicht genügend Mittel für den Kampf gegen den Schnee mobilisiert habe. Ministerpräsident José Luis Rodriguez Zapatero sagte, es werde alles unternommen, um die Situation wieder zu normalisieren.

Von Aussenwelt abgeschnitten

Am Montag waren noch mehr als 300 Dörfer von der Aussenwelt abgeschnitten. Am schlimmsten war die Gegend um die Städte Burgos, León und Palencia betroffen.

Hochwasser in Italien

In Italien führte tagelanger Regen zu schwerem Hochwasser in Venedig. Bei einem Wasserstand von 1,28 Metern über normal bedrohten die Fluten sogar Teile der schmalen Fussgängerstege, auf denen sonst Touristen zu den Sehenswürdigkeiten balancieren.

Weite Teile der Lagunenstadt meldeten acqua alta (Hochwasser), berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa. In der Region von Neapel rechnete der Katastrophenschutz mit Erdrutschen und brachte 2500 Menschen in Sicherheit.

Lawinengefahr in Österreich

In Teilen der österreichischen Alpen herrscht grosse Lawinengefahr. In Südfrankreich mussten Autobahnen wegen Schneeglätte teilweise gesperrt werden. Aus den nordafrikanischen Ländern Marokko, Algerien und Tunesien wurden ungewöhnlich starke Schneefälle gemeldet.

(sl/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Venedig/Neapel - Nach tagelangem ... mehr lesen
Rialto Brücke in Venedig.
Rot markierte Häuser sind zerstört, grüne intakt.
Rot markierte Häuser sind zerstört, grüne intakt.
Steht unser Haus noch? Diese Frage stellen sich Menschen auf der ganzen Welt, die Opfer von Waldbränden wurden. Dies festzustellen war nicht einfach, doch nun können - sobald sich der Rauch für Luftaufnahmen verzogen hat, Gebäudeschäden innerhalb Minuten erkannt werden. mehr lesen 
Das südostasiatische Land ist der grösste Jade-Produzent weltweit.
Schon der zweite in diesem Monat  Rangun - Bei einem erneuten Erdrutsch in einer Jade-Mine in Myanmar sind mindestens zwölf ... mehr lesen  
Effizient und kostengünstig  Davos GR - Die Schneehöhe zu kennen hilft der Lawinenforschung und erlaubt zum Beispiel, Hochwasserwarnungen zu verbessern. Forscher des ... mehr lesen  
Wir ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von wetter.ch. Meldungen sind je nach Rubrikenzugehörigkeit speziell gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

NEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

WERBUNG BUCHEN Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell auch zu weiteren vielfältigen Werbemöglichkeiten in unserem Netzwerk.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@wetter.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
 
News
         
Faksimile des rot-weiss karierten Tagebuchs von Anne Frank, Amsterdam, 1942-1944.
Publinews Vom 9.6.2022 - 6.11.2022 im Landesmuseum Zürich  Das Tagebuch der Anne Frank hat die Welt nach dem Holocaust aufgerüttelt. Die Chronik von 735 Tagen Alltag, Angst und Hunger für acht Jüdinnen und Juden im ... mehr lesen
Piet Mondrian «Abend: Der rote Baum», 1908- 1910 Öl auf Leinwand, 70 x 99 cm. (Ausschnitt)
Publinews Zum 150. Geburtstag Mondrians  Anlässlich seines 150. Geburtstags widmet die Fondation Beyeler dem niederländischen Maler Piet Mondrian (1872-1944) eine umfassende Ausstellung ... mehr lesen
Publinews Ab in die römische Antike!  Der grösste Silberschatz der Antike, das imposante Theater, das romantische Römerhaus, spannende Mitmach-Aktionen, tolle Picknickplätze ... mehr lesen
Ohne Zwischenstopp erreichbare Fernziele.
Publinews Trotz bestehender Corona-Pandemie packt viele Menschen die Reiselust. In zahlreichen Sehnsuchtszielen ist Reisen wieder möglich. Allerdings müssen sich ... mehr lesen
Schlösser und Burgen.
Publinews Die Schweiz steht für Vielfalt - egal ob es um die Landessprache oder die Natur geht. Gerade die Region rund um die Alpen ist ein beliebtes Reiseziel für ... mehr lesen
Hotelier Alexander Hübner.
Publinews Wie wird die Hotelbranche der Zukunft aussehen und welche Art von Hotels werden angesichts der aktuellen und bevorstehenden ... mehr lesen
Ungestört mit dem Privatjet.
Publinews Nach Cannes, Nizza, Paris, Amsterdam, Düsseldorf oder London jetten? Von einem zentral in Europa gelegenen Flughafen wie dem von St. Gallen und Altenrhein in der Schweiz ... mehr lesen
Im Sommer wie im Winter ein ausgezeichnetes Urlaubsland.
Publinews Die frische Luft der Schweizer Alpen und der süsse Geschmack zart schmelzender Schweizer Schokolade sind nur zwei Gründe für einen Besuch in der wunderschönen ... mehr lesen
Die Urlaubszeit ist da!
Publinews Diese Destinationen sollten Sie in diesem Jahr nicht verpassen  Endlich ist es wieder soweit! Die Urlaubszeit ist da. Für diejenigen Schweizer, die ihren wohlverdienten Jahresurlaub nicht in ihrem schönen ... mehr lesen
Michael Walliser fährt leidenschaftlich gerne Motorrad.
Publinews Motorrad Kredit: Unbeschwerte Finanzierung  Michael Walliser (27) ist ein Mann, der Pläne umsetzt und seine Träume verwirklicht. Mit einem seriösen Privatkredit kann er seinen ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF