Koalas durch Klimawandel bedroht

publiziert: Dienstag, 8. Apr 2008 / 09:43 Uhr

Canberra - Die beliebten australischen Koalas sehen als Konsequenz des globalen Klimawandels einer düsteren Zukunft entgegen. Dies befürchten zumindest australische Wissenschaftler, wie die Zeitung «The Australian» berichtet.

Koalas ernähren sich hauptsächlich von Eukalyptus.
Koalas ernähren sich hauptsächlich von Eukalyptus.
7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
KlimawandelKlimawandel
KoalaKoala
Laut den Forschern habe vor allem der zunehmende Ausstoss von Treibhausgasen dazu geführt, dass das wichtigste Grundnahrungsmittel der Tiere, die Eukalyptusblätter, ungeniessbar werden.

Untersuchungen hätten eindeutig gezeigt, dass erhöhte CO2-Werte den Eiweiss- und Nährstoffgehalt in den Blättern reduzieren.

Um dennoch überleben zu können, müssten die Koalas und eine Reihe anderer Tiere, die sich hauptsächlich von Eukalyptus ernähren, künftig wesentlich mehr Blätter zu sich nehmen.

Nicht nur Koalas betroffen

«Die Hauptnahrungsquelle der Koalas verwandelt sich in Leder», erklärt Bill Foley von der Australian National University. Von dieser Gefahr seien nicht nur die Koalas betroffen.

«Dies ist eine sehr bezeichnende Entwicklung, die entscheidende Einflüsse auf eine Reihe von beuteltierähnliche Tierarten hat», stellt Foley fest.

Für alle diese Tiere werde das Leben in Zukunft extrem schwierig werden. «Die Nahrungsmittelkette der Koalas ist sehr fein ausbalanciert. Jede noch so kleine Veränderung kann unglaublich ernste Konsequenzen haben», warnt Ivan Lawler von der James Cook University.

Schon einmal fast ausgerottet

Der Koala gilt in Australien schon länger als bedrohte Tierart. So waren es die Jäger, die in den 20er-Jahren mit ihrer Gier nach Koala-Fellen das Tier schon einmal an den Rand der Ausrottung gebracht hatten.

In jüngerer Vergangenheit hatte dann der zunehmende Rodungsbau in Australien den Lebensraum der Tiere bedrohlich eingeschränkt. Laut Angaben der Australian Koala Foundation wird die Zahl der wildlebenden Koalas mittlerweile auf weniger als 100'000 Tiere geschätzt.

Zu Beginn der europäischen Besiedelung waren es noch mehrere Millionen.

(rr/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese wetter.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sydney - Die australische Regierung ... mehr lesen
Koalas hätten in Australien einen «besonderen Platz» in der Gesellschaft.
Liebestolle Koalas klingen grösser als ein Bison.
Berlin/Wien - In der Paarungszeit ist ... mehr lesen
Barcelona - Rund ein Viertel aller ... mehr lesen
Auch Delfine stehen auf der Liste aussterbender Säugetiere.
Die gesamte Population wird auf nur noch auf 45'000 bis 80'000 Koalas geschätzt.
Sydney - Glück im Unglück für einen Koala-Bären in Australien: Das Tier geriet mit dem Kopf in den Kühlergrill eines Autos - die kilometerlange Fahrt überlebte es aber unverletzt. mehr lesen
Sydney - Der Koala ist vom Aussterben bedroht. Eines der Symbol-Tiere Australiens könnte durch extreme Trockenheit, Buschfeuer und um sich greifenden Städtebau schon in zehn Jahren nicht mehr in Australiens Eukalyptusbäumen anzutreffen sein, warnen Tierschützer. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Sydney - Die Behörden auf der ... mehr lesen
Die Koalas zu töten wäre nicht der richtige Weg.
Sydney - Während andere Bärenrassen weltweit vom Aussterben bedroht sind, zwingt die rasante Vermehrung von Koalabären die australischen Behörden zu drastischen Massnahmen. mehr lesen 

Koala

Produkte passend zum Thema
DVD - Kinder
GO WILD! - MISSION WILDNIS - FOLGE 7: EIN... - DVD - Kinder
Regisseur: Martin Kratt, Chris Kratt - Genre/Thema: Kinder; TV-Serie; ...
20.-
DVD - Kinder
OUTBACK - JETZT WIRD`S RICHTIG WILD! - DVD - Kinder
Regisseur: Kyung Ho Lee - Genre/Thema: Kinder; Animationsfilm - Outbac ...
21.-
Nach weiteren Produkten zu "Koala" suchen
Esteban Toledo, Doktorand an der Königlichen Technischen Hochschule (KTH), arbeitet mit dem Prototyp der entkoppelten Wasserspaltung.
Esteban Toledo, Doktorand an der Königlichen Technischen ...
Forscher haben ein neues Konzept zur effizienteren Gewinnung von Wasserstoffenergie vorgestellt, bei dem Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff aufgespalten wird, ohne das gefährliche Risiko einer Vermischung der beiden Gase. mehr lesen 
Publinews Wetterfühligkeit betrifft weltweit viele Menschen und beschreibt die Sensibilität gegenüber Wetterveränderungen sowie ihren ... mehr lesen  
Warum reagieren manche Menschen empfindlicher auf das Wetter als andere?
Bern - Die Anzahl der Unternehmen, die Holz und Holzprodukte ordnungsgemäss kennzeichnen, ist im Vergleich zum Vorjahr weiter gestiegen. Dies ergibt sich aus dem Rückblick auf die Kontrollen des Eidgenössischen Büros für Konsumentenfragen (BFK) im Jahr 2023. mehr lesen  
ID Genève x CompPair Circular C.
ID Genève ist eine Schweizer Uhrenmarke, die sich auf Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft spezialisiert hat. Für ihr innovatives ... mehr lesen  
Wir ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von wetter.ch. Meldungen sind je nach Rubrikenzugehörigkeit speziell gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

NEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

WERBUNG BUCHEN Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell auch zu weiteren vielfältigen Werbemöglichkeiten in unserem Netzwerk.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@wetter.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
 
News
         
Cildo Meireles, Alto, 2024 Wood and speakers, Courtesy the artist.
Publinews Bis zum 11.08.2024  Zum ersten Mal in der mehr als 25-jährigen Geschichte der Fondation Beyeler werden das gesamte Museum und der umliegende Park zum Schauplatz einer ... mehr lesen
Die Nordlichter, oder Aurora Borealis, sind vielleicht das bekannteste meteorologische Phänomen Islands.
Publinews Island, ein Land der krassen Gegensätze und Naturwunder, bietet mehr als nur atemberaubende Landschaften. Es ist auch ein ... mehr lesen
Übernachtung im Iglu-Dorf Zermatt: Schlafen wie die Eiskönigin und der Eiskönig.
Publinews Einzigartige Übernachtungserlebnisse  Themenhotels bieten eine einzigartige Möglichkeit für Reisende, eine unvergessliche Erfahrung zu machen, die über die ... mehr lesen
Für einen europäischen Roadtrip gibt es einen Reiseplan, der perfekt zu den Wettervorlieben passt.
Publinews Sich auf einen europäischen Roadtrip zu begeben, bietet ein Kaleidoskop an Erfahrungen, Landschaften und ... mehr lesen
begehrt. umsorgt. gemartert. Körper im Mittelalter: Das Plakat der Ausstellung.
Publinews Noch bis zum 14.07. im Landesmuseum Zürich  Der menschliche Körper war im Mittelalter ein Ort voller Widersprüche: Er wurde verehrt, unterdrückt, gepflegt und bestraft. Die neue ... mehr lesen
Das mögen die Schweizer und Touristen am liebsten, die bei Tripadvisor bewerten.
Publinews Auswertungen des Bewertungsportals TripAdvisor haben ergeben, dass in der Schweiz äthiopische Restaurants am höchsten ... mehr lesen
Florale Interpretation von Heidi Huber, Frauenfeld, zum Werk von Ugo Rondinone (*1964), viertermaineunzehnhundertzweiundneunzig, 1992.
Galerien Florale Interpretationen von Werken aus der Sammlung 5.3. - 10.3.2024  Seit der ersten Ausstellung Blumen für die Kunst im März 2014 sind bereits zehn Jahre vergangen. Zehn Jahre, in denen der Frühling in Aarau ... mehr lesen
Jeff Wall, Milk, 1984, Grossbilddia in Leuchtkasten, 187 x 229 cm.
Publinews Noch bis zum 21.04.2024  Zu Beginn des neuen Jahres präsentiert die Fondation Beyeler Werke des kanadischen Künstlers Jeff Wall (*1946) in einer umfangreichen Einzelausstellung. ... mehr lesen
Viele Europäer zieht es im Winter nach Sudostasien.
Publinews Während es in der Schweiz noch bis zum Mai relativ kühl bleiben kann, beginnt in Südostasien zum Anfang eines jeden Jahres die beste Urlaubszeit. Die ... mehr lesen
Dampfen um die ganze Welt.
Publinews Vaping, das elektronische Rauchen von E-Zigaretten, erfreut sich einer steigenden Beliebtheit. Das Dampfen ist eine interessante Alternativ zur ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF