Wintereinbruch in der Schweiz

Schnee bis ins Flachland

publiziert: Donnerstag, 21. Nov 2013 / 11:00 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 21. Nov 2013 / 16:56 Uhr
Winterliche Strassenverhältnisse sorgen für Verspätungen. (Archivbild)
Winterliche Strassenverhältnisse sorgen für Verspätungen. (Archivbild)

Der erste Schnee hat am Donnerstagmorgen nun auch das Flachland erreicht. Von der Westschweiz bis in die Region Solothurn hat es bis zu 10 Zentimeter geschneit. Der Schneefall führte besonders in der Westschweiz zu Staus und Wartezeiten.

3 Meldungen im Zusammenhang
Weite Teile des Mittellandes waren schneebedeckt, wie MeteoNews mitteilte. Vielerorts blieb der Schnee aber nicht liegen. In den Bergen gab es 10 bis 25 Zentimeter Neuschnee. In der Nacht auf Freitag dürfte es im Wallis laut dem Institut für Schnee- und Lawinenforschung bis zu 50 Zentimeter schneien. Mit dem Neuschnee steige auch die Lawinengefahr.

Unterhalb von 400 bis 600 Metern war der Schneefall am Donnerstag laut MeteoSchweiz mit Regen vermischt. Weitgehend verschont blieben die Ostschweiz und die Region Zürich. Spätestens in der Nacht auf Freitag muss aber bis in tiefe Lagen mit Schnee gerechnet werden.

Schwierige Strassenverhältnisse

Die weisse Pracht führte am Donnerstagmorgen im Strassen- und Bahnverkehr zu Wartezeiten. Auf den Autobahnen A1 und A9 führte der Schnee laut Viasuisse zu schwierigen Strassen- und Sichtverhältnissen. Besonders auf den Strassen rund um den Genfersee musste mit viel Schnee und Wartezeiten von rund einer halben Stunde gerechnet werden.

Schneeglätte und Glatteis führte zu zahlreichen Unfällen. Auf der Autobahn A7 bei Frauenfeld ereigneten sich zwischen 5.30 und 6 Uhr wegen Glatteis vier Unfälle. Verletzt wurde niemand, wie die Thurgauer Kantonspolizei mitteilte. Es entstand Blechschaden von mehreren tausend Franken.

In Schliern bei Köniz BE kam am Vormittag auf schneebedeckter Strasse ein Linienbus ins Rutschen und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er seitlich-frontal in einen Lieferwagen. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich laut einer Mitteilung der Kantonspolizei mehrere Fahrgäste im Bus. Verletzt wurde niemand.

Im Laufes des Nachmittags schmolz aber vielerorts der Schnee und die Strassen waren wieder trocken. Weitere Meldungen zu Unfällen lagen laut Viasuisse nicht vor.

(fajd/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese wetter.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Möhlin AG - Die Schweizer Rheinsalinen sind bereit für einen weiteren strengen ... mehr lesen
Die Schweizer Rheinsalinen sind bereit für einen weiteren strengen Winter. (Symbolbild)
Jedes Jahr sollten rechtzeitig vor dem ersten Schneefall die Winterreifen montiert werden.
Bern - Laut einer repräsentativen Umfrage des TCS waren Ende Oktober 64 Prozent der Automobilisten noch immer ohne Winterreifen unterwegs. Diese sind für das Fahren bei Glätte, Nässe ... mehr lesen
Zürich - In den Bergen hat es in der ... mehr lesen
Blick Richtung Pilatuskette. (Archivbild)
Sonnenschirm aufspannen und den Sommer geniessen.
Sonnenschirm aufspannen und den Sommer geniessen.
Die Sonne scheint, die Blumen erwachen, die Bäume bekommen neue Blätter und die Temperaturen steigen wieder - das Erwachen des Frühlings wird durch die Natur genau gespiegelt und weckt in uns das Verlangen, wieder mehr an der frischen Luft zu erleben. mehr lesen 
Publinews Fakt ist, dass wir alle körperlich auf das Wetter reagieren: Im Winter frieren wir, im Sommer können wir unsere Haut verbrennen, im Herbst bekommen viele durch die ... mehr lesen  
Am besten ist es, sich draussen zu bewegen.
Sonnensegel sind vielseitig einsetzbar.
Winterguide Die Terrasse wird immer mehr zu einem beliebten Rückzugsort für Menschen im Corona-bedingten Lockdown. Eine Terrasse bietet ... mehr lesen  
Publinews Viele Menschen freuen sich auf den Sommer und schöne warme Tage, an denen man zum Beispiel auch zu Hause im Garten das schöne Wetter geniessen ... mehr lesen  
Ein modernes nachhaltiges Terrassendach statt Markise bei einem Einfamilienhaus.
Wir ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von wetter.ch. Meldungen sind je nach Rubrikenzugehörigkeit speziell gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

NEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

WERBUNG BUCHEN Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell auch zu weiteren vielfältigen Werbemöglichkeiten in unserem Netzwerk.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@wetter.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
 
News
         
Duane Hanson, Artist with Ladder, 1972 (Detail), Polyesterharz, Fiberglas, farbig bemalt mit Öl, Mischtechnik, Accessoires, 177 × 120 × 72 cm, Nicola Erni Collection, © 2022 Estate of Duane Hanson / 2022, ProLitteris, Zurich; Vincent van Gogh, Champ de blé aux bleuets, 1890 (Detail), Öl auf Leinwand, 60 × 81 cm, Fondation Beyeler, Riehen / Basel, Sammlung Beyeler.
Publinews 30. Oktober 2022 - 8. Januar 2023 in der Fondation Beyeler  Die Fondation Beyeler feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen mit ihrer bisher grössten Sammlungsausstellung. Auf nahezu der ... mehr lesen
Doris Salcedo, Palimpsest, 2013-2017 Installationsansicht, Fondation Beyeler, Riehen/Basel, 2022 Hydraulik, gemahlener Marmor, Harz, Korund, Sand und Wasser; Objektmass variabel © the artist
Publinews 9. Oktober 2022 bis 17. September 2023  In einer raumgreifenden Installation präsentiert die Fondation Beyeler das Werk Palimpsest der international renommierten ... mehr lesen
Publinews Ab in die römische Antike!  Der grösste Silberschatz der Antike, das imposante Theater, das romantische Römerhaus, spannende Mitmach-Aktionen, tolle Picknickplätze ... mehr lesen
Ohne Zwischenstopp erreichbare Fernziele.
Publinews Trotz bestehender Corona-Pandemie packt viele Menschen die Reiselust. In zahlreichen Sehnsuchtszielen ist Reisen wieder möglich. Allerdings müssen sich ... mehr lesen
Schlösser und Burgen.
Publinews Die Schweiz steht für Vielfalt - egal ob es um die Landessprache oder die Natur geht. Gerade die Region rund um die Alpen ist ein beliebtes Reiseziel für ... mehr lesen
Hotelier Alexander Hübner.
Publinews Wie wird die Hotelbranche der Zukunft aussehen und welche Art von Hotels werden angesichts der aktuellen und bevorstehenden ... mehr lesen
Ungestört mit dem Privatjet.
Publinews Nach Cannes, Nizza, Paris, Amsterdam, Düsseldorf oder London jetten? Von einem zentral in Europa gelegenen Flughafen wie dem von St. Gallen und Altenrhein in der Schweiz ... mehr lesen
Im Sommer wie im Winter ein ausgezeichnetes Urlaubsland.
Publinews Die frische Luft der Schweizer Alpen und der süsse Geschmack zart schmelzender Schweizer Schokolade sind nur zwei Gründe für einen Besuch in der wunderschönen ... mehr lesen
Die Urlaubszeit ist da!
Publinews Diese Destinationen sollten Sie in diesem Jahr nicht verpassen  Endlich ist es wieder soweit! Die Urlaubszeit ist da. Für diejenigen Schweizer, die ihren wohlverdienten Jahresurlaub nicht in ihrem schönen ... mehr lesen
Michael Walliser fährt leidenschaftlich gerne Motorrad.
Publinews Motorrad Kredit: Unbeschwerte Finanzierung  Michael Walliser (27) ist ein Mann, der Pläne umsetzt und seine Träume verwirklicht. Mit einem seriösen Privatkredit kann er seinen ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF