Ein Naturspektakel, das häufig in der Schweiz auftritt
Wasserhosen
publiziert: Freitag, 17. Nov 2017 / 15:23 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 22. Nov 2017 / 10:47 Uhr
Wasserhose auf dem Meer
Wasserhose auf dem Meer

Eine Wasserhose ist genau genommen nichts anderes als ein schwacher Tornado über einer Wasserfläche, ist aber meist bei Weitem nicht so gefährlich wie herkömmliche Tornados, die mit ihrer zerstörerischen Kraft oft ganze Gebiete dem Boden gleich machen.

Eine Wasserhose wird nur dann zur Gefahr, wenn sich kleinere Schiffe oder Menschen in der Nähe aufhalten. Im Vergleich zu Tornados sind Wasserhosen mit einer Dauer von 10 bis 30 Minuten relativ kurzlebig und weit nicht so zerstörerisch wie brutale Naturgewalt eines Tornados.

Entstehung

Wasserhosen entstehen meist in der Herbstzeit über Ozeanen oder grossen Seen. Für die Entstehung einer Wasserhose gibt es zwei Voraussetzungen: die Wasseroberfläche muss warm sein und die Luft darüber muss kalt sein. Dazu kommt, dass die Umgebung sehr still sein muss, es darf also kein starker Wind wehen.
Meist treten Wasserhosen vor oder während Gewittern auf. Durch das warme Wasser und die kalte Luft bilden sich ortsfeste Wolken. Winde aus verschiedenen Richtungen bilden anschliessend eine sich drehende Windhose.
In den Gewitterwolken kondensiert das Wasser und die Rotation der Windhose saugt zusätzlich Wasser aus dem Gewässer nach oben, was schlussendlich die Entstehung des sichtbaren Wassertornados erklärt.


Gibt es Wasserhosen in der Schweiz?

Das Naturspektakel wurde schon mehrmals in der Schweiz gesichtet. Zuletzt auf dem Zürichsee und vermehrt am Bodensee.  

(lb/pd)

Wir ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von wetter.ch. Meldungen sind je nach Rubrikenzugehörigkeit speziell gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

NEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

WERBUNG BUCHEN Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell auch zu weiteren vielfältigen Werbemöglichkeiten in unserem Netzwerk.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@wetter.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
 
News
     
Rudolf Stingel: Untitled, 2013, Öl auf Leinwand, Foto: Christopher Burke Studio
Publinews Fondation Beyeler: 26. Mai - 5. Oktober 2019  Mit dem zeitgenössischen Maler Rudolf Stingel widmet die Fondation Beyeler ihre Sommerausstellung 2019 einem der höchstgehandelten Namen auf dem ... mehr lesen
Ausstellung KunstWerke 2019
Publinews Uhrenmuseum Beyer Zürich  Die Sonderausstellung «KunstWerke» im Uhrenmuseum Beyer präsentiert Meisterwerke von sechs unabhängigen Ausnahmekönnern: Dominique Buser, Cyrano Devanthey, Felix ... mehr lesen
Ausstellung: «Die Katze. Unser wildes Haustier»
Publinews Ausstellung im Naturmuseum Thurgau  Die Katze ist das beliebteste Haustier in der Schweiz. Mal ist sie anschmiegsam, oft distanziert, immer ist sie eigenwillig. Die neue Sonderausstellung im Naturmuseum ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF